Logo des deutschen OSZE-Vorsitzes 2016

Deutschland hat den Vorsitz für 2016 in der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE)

Unter dem Leitmotiv „Dialog erneuern, Vertrauen neu aufbauen, Sicherheit wiederherstellen“ will sich die Bundesregierung für die Stärkung der Instrumente und Institutionen der OSZE einsetzen, den Dialog unter den Teilnehmerstaaten der OSZE fördern und damit Vertrauen in Europa neu aufbauen.

Weitergehende Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten:

Aktuelle Informationen

Berliner Zeitungsmarkt

Tägliche Nachrichten aus Deutschland

Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten aus Deutschland

Politik und Wirtschaft

DW | Nachrichten

AfD-Chef Jörg Meuthen würde NPD unterstützen

Bisher hat die AfD-Spitze eine Nähe zum rechtsextremen Lager strikt zurückgewiesen. Nun kommen radikale Töne von Parteichef Meuthen - kurz vor der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern. Dort liegt die AfD bereits vor der CDU.


Trump in Mexiko: USA haben Recht zum Bau einer Grenzmauer

Handschlag bei einer merkwürdigen Begegnung in Mexiko

"Wir haben über die Mauer gesprochen, aber nicht darüber, wer sie bezahlt", teilte US-Präsidentschaftskandidat Trump in Mexiko-Stadt mit. Der gastgebende Präsident Pena Nieto mühte sich, diplomatisch zu bleiben.


Frühes Aus für Petkovic

Zu ihren besten Zeiten war sie die führende deutsche Tennisspielerin, nun scheitert sie bei den US Open schon in der 2. Runde: Für Andrea Petkovic läuft es nicht. Dafür schafft eine andere Deutsche einen Achtungserfolg.


73. Internationales Filmfestival Venedig eröffnet

Strahlend auf dem roten Teppich: Schauspielerin Emma Stone

Zum Start gab es diesmal ein Musical: "La La Land" mit Emma Stone und Ryan Gosling. Mit im Rennen um den Goldenen Löwen ist auch ein Film von Wim Wenders. Insgesamt 20 Beiträge konkurrieren um die begehrte Auszeichnung.


Kultur und Gesellschaft

Deutsche Bundesliga

Alle Top-Neuigkeiten der deutschen Bundesliga auf einen Blick: Spielpläne, Ergebnisse, Clubs, Spieler und vieles mehr.

Die Botschafterin

Beatrix Kania

Die Deutsche Botschaft Tegucigalpa auf Facebook

Werden Sie Fan der Deutschen Botschaft Tegucigalpa auf Facebook, um regelmäßig Neuigkeiten aus Deutschland und über die deutsch-honduranischen Beziehungen zu erfahren und um sich über Veranstaltungen zu informieren.

Krisenvorsorgeliste (ELEFAND)

Hubschraubereinsatz

Alle Deutschen, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der Vertretung leben, können in eine Krisenvorsorgeliste (ELEFAND) gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden. Es handelt sich hierbei um eine freiwillige Maßnahme. Die Vertretung rät dringend dazu, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen, damit sie - falls erforderlich - in Krisen- und sonstigen Ausnahmesituationen mit Deutschen schnell Verbindung aufnehmen kann.

Entwicklungspolitische Zusammenarbeit

Honduras gehört zu den Schwerpunktländern der deutschen Entwicklungszusammenarbeit in Lateinamerika. Die Deutsche Botschaft Tegucigalpa informiert Sie über die wichtigsten Projekte und Akteure der deutschen Entwicklungszusammenarbeit.

Das Deutsche Kulturinstitut in Honduras - das CCA (Centro Cultural Alemán)

Im deutschen Kulturinstitut "Centro Cultural Alemán" (CCA) werden Deutschkurse angeboten und Zertifikate des Goethe-Instituts können dort erworben  werden. Das CCA organisiert auch kulturelle Aktivitäten mit Deutschlandbezug.

DE Magazin und deutschland.de - Themenschwerpunkt: Was Außenpolitik bewirkt

Ob Flüchtlingskrise, Naturkatastrophen oder kriegerische Konflikte: Außenpolitisches Handeln prägt die Wahrnehmung Deutschlands in der Welt. Der Themenschwerpunkt „Was Außenpolitik bewirkt“ der neuen Ausgabe von „DE Magazin Deutschland“ und auf deutschland.de erläutert in Artikeln, Interviews und Porträts, wie Deutschland sich außenpolitisch engagiert und was sich dadurch für Menschen verändert. Dazu gibt es Interviews mit der neuen Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung Bärbel Kofler und mit Antoine Gérard, dem Chef des Sekretariats des ersten Humanitären Weltgipfels im Mai 2016 in Istanbul.

E-Paper

Aktuelles Dossier „Weltweiter Bildungspartner“

deutschland.de

Aktuelle Videothek auf deutschland.de

DEUTSCHE WELLE (DW) - online

Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandsrundfunk Deutschlands. In 30 Sprachen produziert sie Hörfunk, Fernseh- und Internet-Angebote für Menschen auf der ganzen Welt. Im Fokus des Angebots stehen aktuelle Nachrichten, Analysen und Hintergrundberichte.